Zur Optimierung dieser Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung zu. Mehr Infos

loading...

European Tour: Maximilian Kieffer spielt sich an die Spitze

Publiziert am
18 August 2018
Kategorie

Die deutschen Hoffnungen lagen auf Martin Kaymer, doch Maximilian Kieffer überzeugt auf der European Tour in Schweden mit starkem Spiel.

Drei deutsche waren nach dem Cut am Freitag noch übrig geblieben. Sebastian Heisele, der in Runde 2 eher durchwachsen spielte, Maximilian Kieffer der passable Runden und eine gute Ausgangsposition hatte und Martin Kaymer, dem man schon den Weg an die Spitze zutraute, da er mit -6 recht gut im Rennen lag. Doch vor allem Kieffer sollte sich seinen Weg nach oben bahnen und hat so am Finaltag realistische Chancen auf einen Sieg oder zumindest einer sehr guten Platzierung. Kaymer spielte sich ein wenig um Kopf und Kragen, da vor allem die Back Nine nicht wie geplant liefen. Heisele  kann am Moving Day ebenfalls nicht überzeugen.

Klicke hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.